Zertifizierung Isobus

Die Nutzung neuester Technologien wie des ISOBUS-Standards zur Erfüllung der Ansprüche einer innovativen Landwirtschaft. Dieses Ziel hat Argo Tractors im September mit dem Erhalt der Isobus-Zertifizierung durch die AEF (Agricultural Industry Electronics Foundation) erreicht. AEF ist als unabhängige internationale Organisation mit der Absicht entstanden, die Richtlinien für die praktische Anwendung elektronischer Standards auf strukturierte Weise zu vereinheitlichen, insbesondere in Bezug auf Isobus.

Die von Argo Tractors in einem mehrmonatigen Projekt abgestimmte Steuerungseinheit Tractor ECU (TECU) hat die entsprechenden Tests im Prüflabor Reggio Emilia Innovazione abgelegt, einer qualifizierten Organisation zur Zertifizierung nach Isobus (ISO 11783) als universales Protokoll für die elektronische Kommunikation zwischen Geräten, Traktoren und Computern.
Hard- und Software der Steuerungseinheit durchliefen eine Reihe von Tests nach einem vorgegebenen Protokoll, das die Übereinstimmung mit den Normen prüft und bestätigt.

Das Isobus-System ist für die Landini und McCormick Baureihen des oberen Leistungssegments erhältlich und ermöglicht den Informations- und Datenaustausch zwischen Traktor und Anbaugerät in universeller Sprache und über ein zentrales im Traktor installiertes Terminal.

SCARICA CERTIFICATO

agricoltura di precisione

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi